Zutaten: Mürbeteig
250 g Mehl
80 g Zucker
1 Ei
125 g Butter

Zutaten: Pfannkuchenteig
3 Eier
150 ml Milch
75 g Mehl
1 EL Zucker
1 Prise Salz

Zutaten: Mohnfüllung
160 g Mohn, gemahlen
80 ml Milch
30 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
Zutaten: Schmandcreme
500 ml Milch
100 g Zucker
2 Pck Vanille-Puddingpulver
600 g Schmand
1 Zitrone, Abrieb und Saft

Zutaten: Beerenspiegel

300 g gemischte Beeren, TK oder frisch
2 EL Zucker
Zitronensaft, Menge richtet sich nach den verwendeten Beeren
3/4 gestr. TL Agar Agar

außerdem:
frische Beeren
Butterflocken

Zubereitung: Gefüllte Pfannkuchen-Tarte mit Mohn, Schmand und Beeren

Zubereitung: Mürbeteig

Einen Backrahmen auf 27cm x 22cm einstellen und mit Backpapier auslegen.Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten und zwischen Backpapier ausrollen.Die Backform mit dem Teig auslegen, dabei einen ca. 4cm hohen Rand hochziehen.Für 30 min kühlstellen.Backofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.Die Form mit einem Bogen Backpapier auslegen und mit getrockneten Hülsenfrüchten füllen.Für ca. 18 min backen.Danach aus dem Ofen holen und die Hülsenfrüchte und das Papier entfernen.

Zubereitung: Pfannkuchenteig

Backofen auf 180° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.Ein Backblech in den Ofen schieben und heiss werden lassen.Eier mit Zucker einige Minuten cremig aufschlagen.Erst Milch und Salz einrühren, dann das Mehl folgen lassen.Einen Bogen Backpapier ordentlich mit Öl fetten und auf das heisse Blech legen.Den Pfannkuchenteig darauf verteilen, glattstreichen und für ca. 10 Minuten backen.Einen Bogen Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und den gebackenen Pfannkuchen darauf stürzen.Das mitgebackenen Papier erstmal drauf lassen.Etwas abkühlen lassen.

Zubereitung: Mohnfüllung

Milch mit Butter in einem Topf zum Kochen bringen.Von der Herdplatte ziehen und Mohn und Zucker einrühren.Quellen lassen.Sobald die Masse nicht mehr heiß ist, das Ei unterrühren.Das mitgebackene Papier auf dem Pfannkuchen vorsichtig abziehen.Mohnfüllung gleichmäßig auf dem Pfannkuchen verteilen.Aufrollen. Es soll eine lange Rolle entstehen, also nicht von der kurzen Seite aufrollen!

Zubereitung: Schmandcreme

2/3 der Milch in einem Topf zum Kochen bringen.Restliche Milch mit Zucker und Puddingpulver verquirlen.Sobald die Milch kocht, das angerührte Puddingpulver einrühren.Einmal aufwallen lassen, dann von der Herdplatte ziehen.Ca. 15 Minuten auskühlen lassen, dabei gelegentlich durchrühren.Schmand, Zitronensaft und Abrieb unterziehen.

Füllen der Pfannkuchen-Tarte:

Die Schmandcreme auf dem Mürbeteig verstreichen.Die Pfannkuchenrolle in 12 Scheiben schneiden und in die Creme setzen.Leicht eindrücken.Die Röllchen mit Butterflöcken belegen.Ca. 35 Minuten bei 180° C Ober-/ Unterhitze backen.Auskühlen lassen.

Fertigstellung: Pfannkuchen-Tarte

Beerenmischung mit einem Schluck Wasser aufkochen und danach pürieren.Etwas abkühlen lassen.Mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und mit Agar Agar verrühren.Für 2 Minuten aufkochen lassen, dann auf der Pfannkuchen-Tarte verteilen.Dabei möglichst die Pfannkuchenrollen aussparen.Für min. 1 Std in den Kühlschrank stellen.Die Pfannkuchen-Tarte mit frischen Beeren belegen.