ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

1 GlasProsecco
½Limette(n)
2 StängelMinze, frisch
Holunderblütensirup, nach Belieben
Eiswürfel

Verfasser:
Sil1

Die Limettenhälfte in 4 Stücke schneiden. Den Saft der Limette in den Prosecco drücken. Die Stücke dann auch in den Prosecco geben. Minze, Eiswürfel und Holunderblütensirup nach Belieben zugeben (ich z.B. mag es lieber etwas süßer).

Dieses Getränk ist momentan hier in Südtirol die Sommeralternative zum Prosecco Aperol.

Arbeitszeit:ca. 5 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe