ZUTATEN (20 STÜCK)
10 Platten Blätterteig
Belag:
250 g Rinderhackfleisch
Eine Handvoll frische Petersilie
1 Mittelgroße Zwiebeln
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprikamark
5 EL Passierte Tomaten
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
3 EL ÖL
ZUBEREITUNG
Belag:
Die Zwiebeln fein reiben und die Petersilie fein
hacken. In einer Schüssel die Zutaten – Hackfleisch, Petersilie, Zwiebeln,
Tomatenmark, Paprikamark, Passierte Tomaten, Öl, Salz und Paprikapulver –
miteinander vermischen.
Die Blätterteig platten halbieren und jeweils ein
Esslöffel von dem Belag draufgeben.
Zu guter Letzt die türkischen Pizzen auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen bei 180°C
Ober-Unterhitze für ca. 20 Minuten backen.
Oder im MULEX Kontaktgrill bei Stufe 4 für ca. 10-12
Minuten mit dem Abstandshalter backen.
Zubereitung: ca. 10 Minuten
Backofen: 180°C Ober-/Unterhitze – ca. 20 Minuten
Kontaktgrill: Stufe 4 – ca. 10-12 Minuten