ZUTATEN
1
kleiner Blumenkohl (ca. 300 g)
6 St.
Cherry-Tomaten
1
Schalotte
150 g
Schinken
2 gehäufte EL
saure Sahne
2 gehäufte EL
Mayonnaise
weißer Pfeffer, gemahlen
Salz
2 EL
Zitronensaft
1 Bund
Frühlingszwiebelkraut


ZUBEREITUNG


Den Blumenkohl in Röschen teilen und in gesalzenem Wasser mit etwas Zitronensaft ca. 10 Minuten bissfest kochen. Auf einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
Saure Sahne mit Mayonnaise verrühren und mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Die Schalotte und den Schinken klein schneiden. Die Tomaten halbieren und das Frühlingszwiebelkraut in kleine Streifen schneiden.
Alles miteinander vermengen und eventuell noch salzen. Kalt stellen und danach mit Brot servieren.