ZUTATEN

6 ScheibenRindfleisch2 St.Zwiebeln1 ELSenfMehlSalz und PfefferGurkenwasserGewürzgurken

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebeln im heißen Öl beinahe goldbraun anbraten. Anschließend gesalzene und gepfefferte Fleischscheiben hinzufügen.
  2. Scharf anbraten, dann mit Wasser angießen und schmoren. Wenn das Fleisch gegart ist, herausnehmen. Senf dazugeben und die Soße mit Mehl eindicken.
  3. Klein geschnittene Gewürzgurken hinzufügen und mit Gurkenwasser, Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen.
  4. Die Soße mit dem Fleisch und mit böhmischen Knödeln servieren und jeweils eine Gurke darüber auf den Teller reiben.