ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

200 mlBaileys Irish Cream
200 gSchokolade, weiß —> oder nach Geschmack
50 gPalmfett
150 gKokosraspel
100 gKokosraspel, zum Wälzen

Verfasser:
tasmia

Schokolade und Palmin im Wasserbad schmelzen. Kokosraspeln und Baileys reinrühren. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
Dann kleine Kugeln drehen und mit Kokosraspeln *panieren*.

Aufbewahrung: Baileyskugeln im Kühlschrank lagern.

Einziehzeit des Baileys und damit man die Baileys–Kugeln besser rollen kann ca. 12 Stunden.

Es werden ca. 20-25 Kügelchen

Arbeitszeit:ca. 1 Std.
Ruhezeit:ca. 12 Std.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe