ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

1 kgPellkartoffeln
200 gKartoffelmehl
1 TLSalz
250 mlMilch
1 TLButter
1Brötchen, altbacken

Verfasser:
Agleh

Die warmen Kartoffeln pellen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit Salz und Kartoffelmehl mischen. Milch zum Kochen bringen und die kochende Milch über die Kartoffelmasse geben. Mit dem Kartoffelstampfer zu einem Teig stampfen.

Den Kloßteig weiter mit der Hand kneten, dabei die Hände immer mal ins kalte Wasser tauchen.

In der Butter kleine Semmelwürfel goldbraun rösten.

10 – 12 Klöße formen, in die Mitte immer ein paar Semmelwürfel geben.

Klöße ins kochende Salzwasser und 20 Min. bei offenem Topf und geringer Hitze leise köcheln lassen.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 411