ZUTATEN :

:

6 Eier
500 g Zucker
500 ml Schlagsahne (mindestens 30% Fett)
500 g Mehl
Prise Salz
2 TL Backpulver
(2 TL Vanilleextrakt)
Mit dem Mixer die Eier und Zucker solange auf höchster Stufe schlagen
bis sich das Volumen verdoppelt hat und eine schaumige Masse entstanden ist. 

Schalgsahne steif schlagen.

Mehl mit Backpulver und Salz mischen.

Das Mehlgemisch zur Eimasse geben und verrühren.

Nach Wunsch Vanilleextrakt hinzu geben.

Die fest geschlagene Sahne vorsichtig unter den Teig heben
und den Teig in eine am Boden mit Backpapier belegte Springform geben.

Backen:
bei 160° C Umluft
50 – 60 Minuten.

* die Menge reicht für drei 18-er Springformen oder für eine 28-er Springform.

*Für eine 26-er Springform sollte man 4 Eier nehmen
und die anderen

ZUTATEN :

mengen passend umrechnen.

* Für die Schokovariante 60 g Backkakao zum Teig geben und
dafür nur 440 g Mehl nehmen.

Die hellen Böden.

Die dunklen Böden.