Zutaten für 2 Portionen:

1Zucchini, gelbe
1Zucchini, grüne
Salz
6 Zweig/eMinze
1Limette(n)
Olivenöl
Salz, (Fleur de Sel)
Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 Prise(n)Chili, (Piment d’Espelette)

Verfasser:
bushcook

Die Zucchini mit dem Sparschäler längs in feine Streifen hobeln. Dabei von allen vier Seiten arbeiten und das Kernhaus stehen lassen. Großzügig salzen und 30 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Minzblätter von den Stängeln zupfen und in sehr feine Streifen schneiden.

Aus Limettensaft, Salz, Pfeffer, Piment d’Espelette und Olivenöl eine Vinaigrette rühren.

Die Zucchini aus der Schüssel nehmen, mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Mit der Minze mischen und mit der Vinaigrette marinieren.

Schmeckt besonders gut zu Fisch oder Hühnerbrust.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Ruhezeit:ca. 1 Tag 6 Std.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 159