Zutaten für 4 Portionen:

400 gZucchini
1Knoblauchzehe(n)
125 mlWasser
200 mlsüße Sahne
1 Stück(e)Ingwer, walnussgroß
1 TLBrühe, gekörnte
Salz und Pfeffer
250 gLachsfilet(s)
500 gBandnudeln
Öl

Verfasser:

Zucchini in aufschnittdünne Scheiben schneiden, mit der gepressten Knoblauchzehe in etwas Öl andünsten. Wasser und Sahne angießen, den geschälten Ingwer dazu pressen oder reiben, einmal aufkochen lassen. Mit Brühe, Salz und (Zitronen-)Pfeffer abschmecken.
Das Lachsfilet klein schneiden, dazu geben und etwa 3 Minuten bei ausgeschalteter Platte ziehen lassen.
Dann die zwischenzeitlich knapp bissfest gekochten Nudeln dazugeben, in der Pfanne bei starker Hitze kurz durchschwenken, eventuell noch mit etwas Nudelwasser angießen.
Heiß auf vorgewärmten Tellern servieren.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 770