Buttercreme-Torte mit gebrannten Mandeln

ERNÄHRUNGSINFO

 

24 schmale Stücke ca. :

  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

ZUTATEN

Für 24 schmale Stücke

  • 8Eier (Größe M) 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 375 g  Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 g  Mehl 
  • 150 g  gemahlene Mandeln mit Haut 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 75 g  Mandelblättchen 
  • 100 g  Mandelkerne 
  • 650 g  weiche Butter 
  • 100 g  Puderzucker 
  • Backpapier 

ZUBEREITUNG

180 Minuten
ganz einfach

1. 4 Eier trennen. Eiweiß, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 150 g Zucker, 2 EL kaltes Wasser und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eigelbe unterrühren. 50 g Mehl, 75 g gemahlene Mandeln und 1/2 Päckchen Backpulver mischen, portionsweise daraufsieben und vorsichtig unterheben

Buttercreme-Torte mit gebrannten Mandeln

ZUBEREITUNG

180 Minuten
ganz einfach

1. 4 Eier trennen. Eiweiß, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 150 g Zucker, 2 EL kaltes Wasser und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eigelbe unterrühren. 50 g Mehl, 75 g gemahlene Mandeln und 1/2 Päckchen Backpulver mischen, portionsweise daraufsieben und vorsichtig unterheben

2. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse hineingeben und glatt streichen. Boden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Form abwaschen. Zweiten Biskuit wie den ersten zubereiten und backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen

3. Mandelblättchen auf einem Backblech verteilen und im ausgeschalteten Ofen ca. 1 Stunde goldbraun rösten und auskühlen lassen. 75 g Zucker und 2 EL Wasser leicht karamellisieren lassen, ganze Mandeln hinzufügen und unter ständigem Rühren die Mandeln goldbraun rösten. Auf ein Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen

4. Ca. 20 karamellisierte Mandeln beiseitelegen, Rest in einem Universalzerkleinerer portionsweise fein zerkleinern. 500 g Butter und 75 g Puderzucker cremig weiß aufschlagen. Zerkleinerte Mandeln in die Buttercreme geben und gut verrühren. Biskuitböden jeweils zweimal waagerecht durchschneiden

5. 1/5 Mandelcreme auf einen Biskuitboden verteilen, 2. Biskuitboden daraufsetzen, leicht andrücken und 4 weitere Lagen ebenso verarbeiten und mit dem oberen Boden abschließen (5 Schichten Mandelcreme und 6 Schichten Biskuit). Torte mindestens 30 Minuten kalt stellen

6. 150 g Butter und 25 g Puderzucker cremig weiß aufschlagen und die Torte damit einstreichen. Mandelblättchen leicht an den Rand drücken und mit den beiseitegelegten Mandeln verzieren. Kuchen nochmals ca. 15 Minuten kalt stellen (schmeckt am besten, wenn er nicht zu kalt ist). Kuchen mit einem warmen Messer in Stücke schneiden

7. Wartezeit ca. 2 Stunden