Equipment

  • Backblech
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät

Zutaten

Teig

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 100 g weiche Butter
  • 350 g Mehl
  • 16 g Backpulver

Früchte

  • 2 – 3 Äpfel

Optional

  • gehackte Mandeln
  • Puderzucker oder Puderzucker und Zimt

Anleitungen

  • Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Butter dazugeben und verrühren.
  • Mehl und Backpulver mischen und löffelweise in die Schüssel geben.
  • Äpfel schneiden, entkernen und in Stücke schneiden.
  • Apfelstücke unterheben.
  • Gehackte Mandeln oder gehackte Haselnüsse oder Rosinen hinzufügen.
  • Fertigen Teig portionsweise auf einem Backblech verteilen.
  • Je nach Größe der Kekse etwa 20 bis 25 min bei 200°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Auf Wunsch mit Puderzucker oder mit Puderzucker und Zimt bestäuben.

Notizen

Guten Appetit.