Equipment

  • 26 cm Springform
  • Küchenmaschine oder Handmixer

Zutaten

Boden

  • 200 g Butter
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 280 g Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Milch
  • Bittermandelaroma

Streusel

  • 70 g Butter
  • 130 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 30 g Back Kakao

Früchte

  • 1 Glas Sauerkirschen

Anleitungen

  • Als erstes werden Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig gerührt.
  • Als nächstes kommen die Eier einzeln dazu und jeds Ei wird etwa 30 Sekunden verrührt.
  • Nun werden Mehl und Backpulver miteinander vermischt und dann löffelweise, abwechselnd mit der Milch, in die Schüssel gegeben.
  • Dann kommt noch das Bittermandelaroma dazu. Wenn der Kuchen nur für Erwachsene ist, könnt Ihr Milch und Bittermandelaroma durch Mandellikör ersetzen.
  • Der fertige Teig kommt in unsere 26 cm Springform, die ich schon mit einem Backpapier ausgelegt habe. Der Rand wird vorher noch einfettet und mit Mehl bestäubt
  • Für den Streuselteig kommen alle Zutaten in eine Schüssel und werden miteinander verknetet.
  • Nun können wir den Kuchen mit Kirschen und Schokostreusel belegen.
  • Etwa 50 bis 60 Minuten bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Kuchen abkühlen lassen.
  • Wer möchte, kann den Kuchen vor dem Servieren auch auch noch mit Puderzucker bestäuben.

Notizen

Guten Appetit.