Zutaten
4Eier
3 mittelgroße Zwiebeln
etwas Kokosöl für die Zwiebeln
130 gbeliebige Samen und Nüsse (ich hatte eine Mischung von Walnüssen, Kürbis-, Sonnenblumenkerne und Leinsamen)
130 gKäse, gerieben
Salz und Kreuzkümmel (Cumin)
Drucken

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

Zubereitung
Die Zwiebeln in Kokosöl goldbraun braten. Die Nüsse und Samen mit einem Mixer zerkleinern. Die Eier trennen.
Zubereitung des Rezepts Gesundes Brot ohne Mehl, schritt 1
Eiweiß steif schlagen.
Eigelbe, Käse, die gebratenen Zwiebeln sowie gemahlenen Nüsse und Samen vermengen.
Zum Schluss den Eischnee unter die Masse heben.
Zubereitung des Rezepts Gesundes Brot ohne Mehl, schritt 2
Die Backform leicht mir Kokosöl einfetten (eventuell mit gemahlenen Samen bestäuben). Den Teig in die Form geben und bei 180°C 30 Minuten backen.