ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

4 großeForelle(n)
Salz und Pfeffer
½Zitrone(n), Saft davon
2Zwiebel(n)
2Knoblauchzehe(n)
3 cmIngwer, frischer
1Chilischote(n), getrocknet
1 ELTomatenmark
500 gKirschtomate(n)
2 ELÖl
300 mlKokosmilch
Fett für die Form

Verfasser:
madrugada_27

Den Backofen auf 200° C vorheizen

Die Forellen innen und außen salzen, pfeffern und mit dem Zitronensaft einreiben. In eine gefettete Auflaufform legen und im Ofen ungefähr 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. In einer kleinen Schüssel die Zwiebelwürfel mit Knoblauch, Ingwer, Tomatenmark und der zerbröselten Chilischote vermischen. Die Kirschtomaten im Ganzen dazu geben.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemisch darin anbraten. Die Kokosmilch angießen und alles unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen.

Die Mischung auf dem Fisch verteilen und alles weitere 12 Minuten im Ofen garen.

Dazu passt Salat und Brot oder Basmatireis.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:keine Angabe