ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN:

6Kartoffel(n)
200 gKartoffelmehl
2 ELGrieß (Kindergrieß)
Salz

Verfasser:
poeppel

Die Kartoffeln kochen (Gabelprobe). Schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Großzügig salzen, die zwei Esslöffel Weichweizengrieß und das Kartoffelmehl dazugeben. Die Masse ordentlich durchkneten. Sie sollte nicht erkalten, da sich sonst die Knödel nicht mehr so schön formen lassen. Bei Bedarf so viel Kartoffelmehl dazugeben, dass sich der Knödelteig nicht mehr patzig, sondern weich und trocken anfühlt.

16 Knödel formen. In wallendes Salzwasser einlegen und ca. 25 Minuten leise kochen. Leicht ausdampfen lassen und genießen.

Arbeitszeit:ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 212