ZUTATEN
3 Pck.
Kakao-Butterkekse
2 Becher
Schlagsahne
2 Becher
saure Sahne/Schmand
2 EL
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
gesüßter Kakaopulver oder Schokoraspeln zum Verzieren


ZUBEREITUNG


Kakao-Butterkekse in die Form legen, am besten 5×5. Sahne steif schlagen und dann mit saurer Sahne/Schmand, Zucker und Vanillezucker verrühren.
Die Sahne-Creme nach und nach auf den Butterkeksen verstreichen – zuerst auf der ersten Butterkeks-Schicht. Auf die Creme wieder Butterkekse legen. So weitermachen und insgesamt 4 Butterkeks-Schichten machen.
Die letzte Schicht ist eine Creme-Schicht, die mit Kakao oder Schokoraspeln bestreut wird. Das Tiramisu in den Kühlschrank stellen, damit es fester wird.