Schlimm, schlimm, schlimm. So ein Thermomix Kochworkshop hat bei mir fast immer fatale Folgen.
Uns wurde gestern ein Leckerchen der besonderen Art serviert. Schnee-Orange. Mal ganz was anderes und vor allem jetzt, wo man Wärmendes von innen braucht eine tolleIdee und richtig, richtig lecker.
In Ermangelung an Cointreau habe ich das Rezept kurzerhand in Schnee-Apfel umgewandelt. Und wie ich uns kenne wird da sicher bald noch eine Schnee-Mandel, ein Schnee-Kirsch, ein Schnee-Pflümli, ein Schnee-Marula, eine Schnee-Himbeere und ein Schnee de Coco daraus.

75 g weiße Schokoladen-Callets (seit meinem Schokoladenseminar verwende ich die lieber als Tafelschokolade)
in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.

75 g Bratapfellikör
500 g Milch
dazu geben und 6 Minuten/80 Grad/Stufe 2 erhitzen.

Anschließend 10 Sekunden/Stufe 10 aufschäumen, in Gläser füllen und schmecken lassen.

Ohne TM würde ich die Schokolade in einem Milchtopf (Doppelwandig) in der Milch-Likörmischung auflösen und anschließend mit einem Pürierstab aufschäumen.