ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

1 Stange/nLauch
3 m.-großeZwiebel(n)
200 gSpeckwürfel
1 BeutelKäse, gerieben
4 m.-großeEi(er)
150 gKräuterfrischkäse
2 Prise(n)Muskat
etwasPfeffer

Verfasser:
Müller-Schröder

Den Lauch waschen und halbieren, anschließend in halbrunde Streifen schneiden. Die Zwiebeln auch in Streifen schneiden und beiseite stellen.

Den Frischkäse, die Eier, etwa 100 g vom geriebenen Käse sowie Muskat und Pfeffer verrühren.

Den Lauch und die Zwiebeln glasig anbraten. Dann die Speckwürfel dazugeben und weiter braten. Wenn alles gar ist, in eine geeignete Tarte-Form füllen und die Ei-Käse-Masse darüber geben. Den restlichen Käse darüber verstreuen.

Die Lauchtarte kommt bei 180 °C Umluft für 30 – 35 Minuten in den Ofen.

Sie kann warm und kalt gegessen werden..

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 1.554