Panierte Frikadellen mit Käse

ZUTATEN:

500 gHackfleisch (aus dem Schweinebauch
400 gEdamer, gerieben
Eier
Mehl
Paniermehl
Öl für die Pfanne

ZUBEREITUNG:

500 g Schweine-Hackfleisch und 400 g Edamer vermischen und 24 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Es ist wirklich grundlegend, dass es 24 Stunden im Kühlschrank ruht. Salz oder Pfeffer werden nicht gebraucht.

Frikadellen formen und ganz klassisch panieren. Im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Mit klassischem Kartoffelpüree oder Kartoffelsalat servieren.