Diese saftigen Schokoladen-Cupcakes die ich euch heute vorstelle sind besonders f├╝r die Schokoladenliebhaber unter uns gedacht. Die Zubereitung ist sehr einfach und unterscheidet sich deutlich von anderen Rezepten, indem diese nicht sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Besonders sind diese Schokoladen-Cupcakes bei einer Feierlichkeit oder bei einem Kaffee beliebt.
Guten Appetit! ­čÖé
ZUTATEN (12 ST├ťCK)
Teig:
2 Eier (Gr├Â├če M)
160 g Zucker
160 g Butter / Margarine
100 ml Milch
1 TL Vanillezucker / Vanilleextrakt /
Vanillearoma
175 g Mehl
30 g Backkakao
1 TL Backpulver
1 Pr. Salz
Creme:
400 ml Schlagsahne
30 g Backkakao
2 pack. Sahnesteif
3 TL Vanillezucker / Vanilleextrakt
Au├čerdem:
12 Kugeln Pralinen ( zb. Ferrero Rocher
Praline)
Serviervorschlag

ZUBEREITUNG
Teig: Den Backofen auf 170┬░C Oberunterhitze
vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierf├Ârmchen auslegen. Mehl, Backkakao
und Backpulver miteinander vermischen. Butter, Zucker, Vanillezucker/Vanilleextrakt
und Salz cremig r├╝hren. Die Eier nach und nach unterr├╝hren. Die Milch
hinzugeben. Mehlmischung dar├╝ber sieben und weiterhin r├╝hren. Den fertigen Teig
mit einem Essl├Âffel in die Papierf├Ârmchen verteilen und im Backofen f├╝r ca. 20
Min. backen. Anschlie├čend Komplett abk├╝hlen lassen.

Creme: Schlagsahne mit dem Kakao,
Sahnesteif und Vanillezucker/Vanilleextrakt steif schlagen und K├╝hl stellen.
Cupcakes: Die Creme in einen
Spritzbeutel mit Sternt├╝lle oder Locht├╝lle f├╝llen und die Cakes damit
bespritzen. Die fertigen Cupcakes mindestens 30 Minuten k├╝hl stellen. Vor dem Servieren
die Cupcakes mit jeweils einer Praline dekorieren.
Zubereitung: 20 Min.
Backofen: 170┬░C Ober-/Unterhitze
Backzeit: 20 Min.
K├╝hlzeit: ca. 45 Min.