Zutaten für 4 Portionen:

400 gNudeln (Makkaroni)
1Zwiebel(n), klein gehackt
600 gHackfleisch vom Rind
1 DoseTomate(n), stückig
3 TLPetersilie
1 TL, gehäuftZimt
1 TasseWeißwein, trocken
3 ELButter
3 ELMehl
400 mlMilch
3Ei(er)
100 gKäse
Salz und Pfeffer
Muskat

Verfasser:
rainbowchild13

Die Makkaroni garen. Zwiebel schälen und fein hacken, dann mit Rinderhackfleisch scharf anbraten. Tomaten zufügen, alles salzen, pfeffern und Petersilie zugeben. Mit Zimt und Weißwein abschmecken. Alles ein wenig einköcheln lassen.

Für die Bechamelsoße Butter schmelzen und Mehl dazusieben. Dann langsam die Milch zufügen, salzen, pfeffern und Muskat dazugeben. 5-10 Minuten einkochen lassen. 2 Eier verquirlen und zur Bechamelsauce geben.

Die Hälfte der Makkaroni in eine Auflaufform geben und mit etwa 50 g Käse bedecken. 1 Ei verquirlen und zum Fleisch geben, dann das Fleisch auf die Nudeln und die restlichen Makkaroni obendrauf verteilen. Den restlichen Käse zur Soße und diese über den Auflauf gießen. Im Ofen bei ca. 180°C 40 Minuten überbacken.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 1.206