Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

1 kgMehl
2 TLSalz
1 Würfelfrische Hefe
1 St.Ei
600 mlMilch
1 ELSchweineschmalz

ZUBEREITUNG

  1. Etwas Milch erwärmen, Hefe dazugeben und aufgehen lassen.
  2. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, den Vorteig hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Nach einer halben Stunde Knödel formen (ich habe 4 gemacht) und 20 Minuten in einem Topf mit Dämpfeinsatz garen.