Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

2 St.Brötchen
3 St.Eier
1 GlasMilch
Salz nach Geschmack
Pfeffer nach Geschmack
süßes Paprikapulver nach Geschmack
2 Handvollgeriebener Käse
Petersilie nach Geschmack

ZUBEREITUNG

  1. In Würfel geschnittene Brötchen, Eier, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und gehackte Petersilie mit Milch übergießen. 

  2. Statt Milch kann man auch Schlagsahne verwenden.
  3. Alles gut vermischen und die Masse halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und die eine Hälfte in die Pfanne geben. 

  4. Geriebenen Käse in die Mitte streuen und mit der anderen Hälfte der Mischung bedecken. 

  5. Mit einem Deckel abdecken und jede Seite ca. 7 Minuten bei geringer Hitze braten lassen.