Zubereitung
1.
Schritt
Backpulver mit Mehl vermischen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig rühren. Etwas Zitronensaft und den Quark dazugeben. Mehl nach und nach unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

2.
Schritt
Den Teig in eine gefettete Kuchenform (26 cm) geben und auf mittlerer Schiene bei 170 °C ca. 1 Stunde backen. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Zutaten für 1 Portion

200 g

Butter

250 g

Mehl

200 g

Zucker

3

Ei

250 g

Quark

1 PK

Backpulver

1 PK

Vanillezucker

etwas

Zitronensaft