Zutaten

 
BRÖTCHEN UND BELAG
1.5Vinschgauer (ein Vinschgauer besteht aus 2 Brötchen)
16Scheiben Bacon
8Scheiben Raclette Käse
AUFSTRICH
2gehäufte EL Frischkäse
1 ELTomatenmark
1/4 TLKnoblauchpaste (Alternativ: Salz und 1/2 Knoblauchzehe zerdrücken)
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Creme alle Zutaten gut miteinander vermischen und mit Pfeffer abschmecken.
  2. Vinschgauer halbieren und aufschneiden.
  3. Jede Hälfte mit der Creme bestreichen, Bacon auf den Hälften verteilen und mit Raclettekäse belegen.
  4. Bei 160°C Umluft ca. 20 Minuten backen.

Notizen

Dazu passen zum Beispiel Essiggurken und Radieschen. Wenn ihr keine Vinschgauer habt, könnt ihr auch ein schönes Sauerteigbrot nehmen oder Brötchen.